Skip to main content

Mit einem Baguette-Blech das perfekte Baguette backen

Baguette zum Grillen oder zum Salat passt immer. Doch haben Sie Baguette schon einmal selber gebacken? Wir zeigen Ihnen wie das perfekte Baguette gelingt! Die Zutaten hat fast jeder im Haus und mit einem Baguette-Blech kann fast nichts mehr schief gehen!
Ein Baguette-Blech ist perforiert, das heißt das Bleich ist mit vielen kleinen Löchern versehen, so kommt die Hitze des Ofens an jede Stelle des Baguettes und sorgt somit für rundum knusprige Baguettes. Durch die passende Wölbung bleiben die Baguettes in Form und sehen aus, wie von Meisterhand gebacken.

Vorteile eines Baguette-Blechs:

  • die Backstücke bleiben in Form
  • Die Hitze wird optimal an das Baguette abgegeben
  • Die Baguettes haften nicht am Blech
  • Die Baguettes werden herrlich knusprig
  • Ebenso werden Brötchen darin super lecker

Das schnelle Baguetterezept

baguette

Wer es eilig hat und auf einen langsam gehenden Teig verzichten möchte, sollte sich dieses Baguetterezept einmal genauer anschauen.   Die Zutatenliste: 650g Mehl 2 TL Salz 25g Hefe 400 ml Wasser (lauwarm) 1TL Zucker Anleitung: Das Mehl und das Salz in einer Schüssel vermischen. Dann die Hefe im Wasser verrühren und anschließend den zucker hinzugeben. Ein paar […]

Das perfekte Baguette Rezept

bread-74211

Für unser aller liebstes Baguette Rezept muss man zwar 12-16 Stunden Ruhephase einplanen, dafür erhält man köstliche Baguettes. Natürlich geht es auch ohne ein Baguette-Blech, allerdings ist der Teig sehr flüssig, sodass das Blech mit seinen Mulden schon extrem hilfreich ist. Die Zutatenliste: 500g Mehl 400ml Wasser 1/2 Päckchen Trockenhefe 1 TL Salz Anleitung: Das […]